ElringKlinger AG
Menü

Corporate Governance

Corporate Governance steht für eine verantwortungsbewusste und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichtete Unternehmensführung. Effiziente Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat, Achtung der Aktionärsinteressen sowie Offenheit und Transparenz der Unternehmenskommunikation sind wesentliche Aspekte guter Corporate Governance.

Vorstand und Aufsichtsrat sehen sich in der Verpflichtung, durch eine verantwortungsbewusste und langfristig ausgerichtete Unternehmensführung für den Bestand des Unternehmens und eine nachhaltige Wertschöpfung zu sorgen.

Die Corporate Governance bei der ElringKlinger AG orientiert sich am Deutschen Corporate Governance Kodex. Der Kodex ist ein anerkannter Maßstab für gute Unternehmensführung deutscher, börsennotierter Unternehmen. Vorstand und Aufsichtsrat der ElringKlinger AG haben die Entsprechenserklärung nach § 161 AktG  abgegeben.

Der gemeinsame Bericht von Vorstand und Aufsichtsrat zur Corporate Governance wird gemäß Ziffer 3.10 des Kodex im Zusammenhang mit der Erklärung zur Unternehmensführung veröffentlicht.