ElringKlinger AG
Menü

IAA TRANSPORTATION 2022: ElringKlinger präsentiert Nutzfahrzeug-Expertise

Hannover, Dettingen/Erms (Deutschland), 15. September 2022

Unter dem Motto „Transporting experiences” ist ElringKlinger auf der diesjährigen IAA TRANSPORTATION vertreten. Der langjährige Zulieferer und Partner der Nutzfahrzeugbranche legt den Fokus seines Messeauftritts auf die Themen Elektromobilität und Leichtbau. Die weltweit wichtigste Fachmesse für Mobilität, Transport und Logistik findet vom 20. bis 25. September 2022 in Hannover statt. Der ElringKlinger-Messestand befindet sich in Halle 12, C44. Besucher können sich zudem bei einer Probefahrt in Halle 11 von den ElringKlinger-Technologien überzeugen.

Highlight des Messeauftritts ist ein Show-Truck, der das breite Spektrum des Konzerns für den Nutzfahrzeugbereich zeigt. Hierzu zählen Innovationen aus der Batterietechnologie, wie ein 60 Volt-Modul auf Basis zylindrischer Lithium-Ionen-Zellen zur Integration in einen Batteriespeicher bis zu einer Gesamtsystemspannung von 500 Volt sowie zahlreiche Komponenten.

Des Weiteren präsentiert ElringKlinger eine High Performance Torque Vectoring Electric Drive Unit (EDU), die aus zwei gleichartigen EDUs, die unabhängig angesteuert werden, besteht. Dadurch ist ein aktives Torque Vectoring möglich. Diese EDU-Version wird vor allem in Fahrzeugen mit hoher Leistung oder mit Allradantrieb eingesetzt.

Im Nutzfahrzeugbereich spielt die Wasserstoffmobilität künftig eine wichtige Rolle. Mit der Gründung des Joint Ventures EKPO Fuel Cell Technologies ging ElringKlinger gemeinsam mit Plastic Omnium den entscheidenden Schritt zur Serienfertigung im Bereich Brennstoffzellentechnologie. Auf der IAA Transportation 2022 sind verschiedene Stackplattformen zu besichtigen. Unter anderem das „NM12 Twin“ Niedertemperatur-Brennstoffzellen-Stackmodul mit 598 Zellen auf Basis metallischer Bipolarplatten und einer elektrischen Nennleistung bis zu 205 kWel.

Bei Nutzfahrzeugen kommt es auf jedes Kilogramm an, um bei konventionellen Antrieben den Kraftstoffverbrauch samt CO2-Ausstoß zu senken oder um bei Elektrofahrzeugen die Reichweite zu erhöhen. Die Lösung sind Leichtbaukonstruktionen, die ElringKlinger ebenfalls am Messestand präsentieren wird – unter anderem einen innovativen Unterbodenschutz für Batteriespeicher aus einem thermoplastischen Materialverbund (im Vergleich zu herkömmlichem Unterbodenschutz aus Aluminium).

Optimierte Produktlösungen aus Dichtungs- und Abschirmtechnik runden den Messeauftritt ab.


ElringKlinger auf der IAA Transportation 2022
Halle 12 | Stand C44


Zum Download verfügbar:

Zugehörige Pressefotos


Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten. 
Weitere Informationen erhalten Sie von: 

ElringKlinger AG 
Andreas Brändle 
Marketing & Communications 
Max-Eyth-Straße 2 
D-72581 Dettingen/Erms 
Fon +49 7123 724-256 
Fax +49 7123 724-85 256 
E-Mail andreas.braendle@elringklinger.com